2016:

Tannenbaum Sammelaktion 2016

am .

Am letzten Samstag hat die Jugendfeuerwehr Ipwege-Wahnbek zum ersten Mal eine Tannenbaum-Sammelaktion durchgeführt. Im Vorfeld haben die Mitglieder der Jugendfeuerwehr ca. 600 Bierdeckel gebastelt und an die Haushalte verteilt.

Voller Erwartung haben wir uns morgens um 9 Uhr getroffen. Die 14 Jugendfeuerwehr-Kameraden haben sich in zwei Gruppen aufgeteilt und sind - unterstützt von vielen Betreuern und drei Traktoren mit Anhängern -losgezogen. Schon nach den ersten Häusern ließ sich vermuten, dass die Aktion ein Erfolg wird. Zwischen 9 und 12 Uhr wurden ca. 200 Bäume eingesammelt... 

Zusätzlich haben die Jugendfeuerwehr Mitglieder an den Türen geklingelt und um eine kleine Spende gebeten. Hier zeigte sich, dass es eine große Bereitschaft gibt, die Jugendarbeit zu unterstützen.

Zum Abschluss der Aktion haben sich alle gemeinsam im Feuerwehrhaus bei Erbsensuppe und Bockwurst, sowie Kuchen gestärkt.

Aus unserer Sicht war die Tannenbaum-Sammelaktion ein voller Erfolg: die Kinder und Jugendlichen hatten viel Spaß, alle Leute, die wir angetroffen haben, waren positiv eingestellt und sehr erfreut darüber, dass die Jugendfeuerwehr im Ort so aktiv ist und wir konnten ein gutes finanzielles Polster für unsere Jugendarbeit in diesem Jahr schaffen.

Ein großer Dank geht an die Kameraden, die uns so tatkräftig unterstützt haben und an alle, die dazu beigetragen haben, dass diese Aktion ein so toller Erfolg wird.