2014:

Ehrungen verdienter Kameraden

am .

v.l. Heinz-Georg Barghop, Hartmut Rohlwing, Manfred von Essen, Michael Bindszus und Sven Linck

 

Am 27. Juli 2014 wurden 4 Kameraden für langjährige Dienste im Feuerlöschwesen geehrt. Aus der Altersabteilung wurden Hartmut Rohlwing für 40 Jahre und Heinz-Georg Barghop für 25 Jahre ausgezeichnet...

Aus der Einsatzabteilung erhielten das Niedersächsiche Ehrenzeichen für 25 Jahre Michael Bindszus und Manfred von Essen. Bürgermeister Dieter von Essen führte die Ehrung für die Gemeinde durch. Der stellvertretende Kreisbrandmeister überbrachte die Grüße des Kreisfeuerwehrverbandes und ehrte die Kameraden der Altersabteilung mit der Auszeichnung des Landesfeuerwehrverbandes. Die Grüße und Glückwünsche des Gemeindebrandmeisters und der anderen Ortsfeuerwehren der Gemeinde überbrachte der stellvertretende Gemeindebrandmeister Horst Steenken. Der stellvertretende Ortsbrandmeister Sven Linck dankte den Kameraden für ihr jahrelanges persönliches Engagement. Alle Kameraden haben sich über die Jahre auf vielfältige Art und Weise in das Leben der Feuerwehr eingebracht und zusätzliche Aufgaben übernommen. Er sagte ebenfalls den Familien dank, die ein Engagement für die Einwohner des Ortes erst möglich machen.