2015:

Kanutour 2015

am .

Am 28. Juni 2015 haben wir uns mit 16 Leuten auf den Weg nach Dötlingen/Oelmühle gemacht. Die Voraussetzungen an diesem Tag konnten besser nicht sein: die Sonne schien und alle waren bester Laune und gespannt, was uns erwartet. In Dötlingen haben wir unsere 7 Kanus übernommen und nach einer kurzen Einweisung ging es schon los auf die Hunte in Richtung Astrup. ...

Nach den ersten Hindernissen und einigen Beinahe-Kenterungen war allen klar, worauf sie achten müssen und auch das Vorankommen und Lenken klappte immer besser. So konnten wir ganz entspannt die Natur um uns herum genießen.
Nach ca. 10 km haben wir eine kleine Rast gemacht. Es gab ein rustikales Picknick mit allem, was die Rucksäcke so hergaben. Frisch gestärkt konnten wir dann die zweite Hälfte der Strecke angehen. Dort erwarteten uns einige kleinere Stromschnellen, die aber alle unfallfrei überwinden konnten. Ziemlich fertig, aber auch zufrieden, sind wir in Astrup gelandet. Dort hieß es noch Boote putzen und wieder verladen und dann ging es zurück zur Feuerwehr, wo wir den Tag bei Bratwurst haben ausklingen lassen.

Einhelliges Fazit des Ausflugs: Das wollen wir im nächsten Jahr wieder machen!

 

Kanutour2