2015:

Ehrungen verdienter Kameraden 2015

am .

Am 05. Juli trafen sich die Mitglieder der Stützpunktfeuerwehr Ipwege-Wahnbek, um verdiente Kameraden zu ehren.

Rainer Müller, der Mitglieder der Altersabteilung ist, wurde für 25 Jahre Feuerlöschwesen mit dem Abzeichen für langjährige Mitgliedschaft des Niedersächsichen Feuerwehrverbandes durch Kreisbrandmeister Johann Westendorf ausgezeichnet. Der Bürgermeister Dieter von Essen überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde und überreichte eine Armbanduhr. ...

 

Erich Bischoff wurde durch den Bürgermeister für 25 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr ausgezeichnet. Er zeichnete ihn mit dem Ehrenzeichen für 25jährige treue Dienste aus.

Für die anderen Ortsfeuerwehren der Gemeinde überbrachte Gemeindebrandmeister Erwin zum Buttel die Glückwünsche an die Geehrten.

 

(v.l.n.r. Brigitte Bischoff, Erich Bischoff, Dieter von Essen, Hildburg Müller, Erwin zum Buttel, Rainer Müller, Johann Westendorf)