2015:

Gründung der Jugendfeuerwehr Ipwege-Wahnbek

am .

Am 05. Juli 2015 war es endlich soweit. Nach einem 9monatigem Vorbereitungszeitraum startete die Gründung der Jugendfeuerwehr Ipwege-Wahnbek.

Anlässlich der Ehrungen verdienter Kameraden wurde die Jugendfeuerwehr Ipwege-Wahnbek durch den Bürgermeister Dieter von Essen gegründet.

Wir freuen uns auf die zukünftige Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen. ...

Besonders gefreut haben wir uns, dass wir zur Gründung 11 Gründungsmitglieder begrüßen konnten. Darunter befinden sich auch 2 Mädchen.

Zu den Gratulanten zählten auch vom Kreisfeuerwehrverband Johann Westendorf und Kreisjugendwart Dieter Behrens. Für die Ortsfeuerwehren der Gemeinde waren die Ortsbrandmeister und Jugenfeuerwehrwarte anwesend und die Glückwünsche überbrachten Gemeindebrandmeister Erwin zum Buttel und Stellvertreter Horst Steenken.

Den Glückwünschen schlossen sich auch die Vorsitzenden des Feuerwehrfördervereins Ipwege-Wahnbek e.V. Anke Linck und ihr Stellvertreter Frank Carstens an und überbrachten eine Grundausstattung an Freizeitspielen für Drinnen und Draußen.

Alle wünschen viel Spaß und Erfolg in der Jugendarbeit und dem Jugendwart Thomas Wucke und seinem Stellvertreter Harald Pfeifer sowie dem Betreuerteam immer ein glückliches Handchen.

Die Gründungsmitglieder der Jugendfeuerwehr mit Betreuerteam